Kurzbezeichnung LF 16 TS Bezeichnung Löschgruppenfahrzeug mit eingbauter Feuerlöschkreiselpumpe mit einem Nennförderstrom von 1600 l/min und einer eingeschobenen Tragkraftspritze mit einem Nennförderstrom von 800 l/min bei einem Nennförderdruck von je 8 bar Funkkennung Florian Bleicherode 45 Hersteller Typ Daimler Benz LAF 1114 B Kennzeichen NDH-8001 Baujahr 1990 Zugel. in Bleicherode 1991 Zul. Gesamtgewicht 9000 kg Zul. Höchstgeschw. 85 km/h Leistung 170 PS Hubraum 5700 ccm Besatzung 1 - 8 Antrieb Straße/Allrad
Dieses Fahrzeug dient, aufgrund des umfangreichen Schlauchmaterials von 600 m B-Druckschlauch und seiner feuerwehrtechnischen Beladung, die ausreichend für zwei Löschgruppen ist, zum Aufbau einer Löschwasserversorgung und zur Brandbekämpfung im örtlichen Einsatz sowie im Katastrophenfall und zur technischen Hilfeleistung kleineren Umfangs.

Mitgliederbereich

Loginname:
Kennwort:
Freiwillige Feuerwehr Bleicherode
Anschrift: Feuerwehr Bleicherode Gütersloher Straße 1 99752 Bleicherode
LF 16 TS
ZURÜCK ZURÜCK